BALLSCHULE

                                    

                                        

1.   Ganzheitliche Ausbildung von Kindern in ihrer geistigen und motorischen Entwicklung

2.   Vielseitiges Erleben und Wahrnehmen von Sportspielsituationen

3.   Vermittlung spielübergreifender Fähigkeiten und Fertigkeiten mit dem Ball

4.   Soziale Einbindung in "Sportspielgruppen"

 

                                                       

Erste Stufe:     Ballschule: ABC des Spielerlernens 

                                       Dauer: 2 Stunden

Zweite Stufe:  1)  Ballschule Rückschlagspiele (Hand, Schläger)

    Dauer: 2 Stunden

                        2)  Ballschule Torschussspiele (Fuß, Schläger)

    Dauer: 2 Stunden

                        3)  Ballschule Wurfspiele (Hand) 

    Dauer: 2 Stunden

Dritte Stufe:      Einführung ins Tennisspielen (Einfaches schlagen)

    Dauer: 2 Stunden 

 

 

                      KOSTEN:    50,-Euro für 10 Stunden p.P.   

 

                          ZEIT:     Donnerstag 16.00-17.00 Uhr.